Kategorie: Südlich von Rom

Ponte Loreto

Fotografiert im Vorbeifahren. Wenn man in der Umgebung Roms unterwegs ist, trifft man überall auf Reste aus der Antike. So sieht man auch immer wieder römisches Straßenpflaster und stellt dabei fest: Nicht alle Straßen führten nach Rom. Die Via Antiatina verband mindestens seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. […]

Norba – Norma

Besuch in einer vorrömischen Stadt Wer die alte Stadt Norba sucht muss nur den Gleitschirmfliegern folgen. Die Ausgrabungen der antiken Stadt liegen auf einem Hochplateau, dass 350 Meter steil zur Pontinischen Ebene abfällt. Wenn man sich die Serpentinen zum modernen Dorf Norma hinaufgeschraubt hat findet man am Ortsrand […]

Sermoneta Santa Maria Assunta

Gozzolis Madonna mit Engeln in Sermoneta Unser Silvesterausflug führte uns in die Lepinischen Berge, zu den kleinen Städtchen Norma und Sermoneta. Besonders Sermoneta bewahrt eine intakte mittelalterliche Altstadt, die sich rund um einen Ausläufer der Berge mit dem Castello Caetani an der Spitze erstreckt. Das moderne Sermoneta liegt […]

Caravaggios Franziskus

Caravaggios Franziskus Quirino Briganti, Bürgermeister des kleinen Bergortes Carpineto Romano, in den Monti Lepini südöstlich von Rom ist enttäuscht. Gerne hätte er schon im 400ten Todesjahr des großen Malers Caravaggio dessen Porträt des Heiligen Franziskus in seiner Gemeinde gezeigt. Doch es gibt wichtigere Metropolen, die sich 2010 um […]

Monti del Matese

Fahrt durch die Monti del Matese Mit einem Freund aus Deutschland bin ich für zwei Tage der Hitze der Ebenen entflohen und hinauf in ein auch mir bisher unbekanntes Gebirge gefahren. Die Monti del Matese erstrecken sich entlang der Grenze zwischen Molise und Kampanien, etwa 180 km südöstlich […]